kertyol P.S.O.

Shampoo –
Begleitend bei Schuppenflechte
auf der Kopfhaut


Schnelle und schonende Begleitpflege bei Kopfhautpsoriasis

Bei einer entzündlichen Hautkrankheit wie der Schuppenflechte (auch Psoriasis genannt), brauchen Sie rasch die richtige Intensivpflege. Stark schuppende, rote und oft juckende Hautstellen sind nicht nur physisch sondern auch optisch unangenehm – da ist das kertyol P.S.O. Shampoo genau die richtige Unterstützung für Ihren Kopf.

DUCRAY – Die Nr. 1 gegen Schuppen

kertyol P.S.O. Shampoo von DUCRAY enthält mikronisierten Schwefel und Salicylsäure. Die Kombination der beiden Wirkstoffe löst schnell die Schuppen und reduziert die Plaques. kertyol bringt Ihre Kopfhaut wieder in ihr Gleichgewicht, Juckreiz und Rötungen werden schnell und lang anhaltend gelindert. Zusätzlich spendet Glyzerin Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut Feuchtigkeit. Dabei enthält die milde Waschgrundlage keine Parabene, reinigt daher ausgesprochen sanft Ihre Kopfhaut und verleiht Ihrem Haar schnell wieder Vitalität und Glanz.

Auf den Merkzettel Produkt kaufen
Optimaler Einsatz für schuppenfreies Haar!

Die perfekte Anwendung

Anwedungsgrafik für die Anti-Schuppen-Behandlng mit kertyol Shampoo
Schuppen

Ich habe Schuppen bei mir entdeckt - muss ich direkt zum Arzt?


  Antwort lesen

Nicht immer steckt eine chronische Hauterkrankung wie ein seborrhoisches Ekzem oder eine Kopfhaut-Schuppenflechte (medizinisch-Psoriasis) dahinter. Bei leichten Schuppen hilft in der Regel eine milde Pflege, die am besten nach dem Kopfhautzustand (fettig oder trockene Kopfhaut) ausgwählt wird. Sollte nach zwei bis drei Wochen keine deutliche Verbesserung des Kopfhautzustandes zu sehen sein, sollte man den Hautarzt aufsuchen.

  Produktempfehlung
Schuppen

Ich habe schon seit langer Zeit starken Juckreiz und gelbliche Schuppen. Was kann ich tun?


  Antwort lesen

Hierbei kann es sich um ein sogenanntes seborrhoisches Ekzem handeln. Beim seborrhoischen Ekzem bilden sich chronisch gelbliche Schuppen und durch das Kratzen bedingt, rötliche Krusten auf der Kopfhaut, in schweren Fällen sogar hinter den Ohren, an der Stirnhaargrenze, im mittleren Gesichtsbereich sowie im Brust- und Rückenbereich. Lassen Sie sich von Ihrem Hautarzt beraten und nutzen Sie eine Pflege mit antimikrobiellen Aktivstoffen wie kelual DS Shampoo von DUCRAY.

  Produktempfehlung
Schuppen

Ich habe Schuppenflechte auf der Kopfhaut. Muss ich zum Arzt?


  Antwort lesen

Die Psoriasis (auch als Schuppenflechte bekannt) zählt zu den hartnäckigen Schuppenformen, die schubweise verlaufen. An der Hautoberfläche entstehen weiße bis rötliche Schuppenherde, die sogenannten Plaques. Diese lassen sich nur schwer ablösen. Diese Schuppenform sollte unbedingt von einem Hautarzt behandelt werden. DUCRAY bietet Ihnen mit den kertyol P.S.O.-Produkten eine therapiebegleitende, unterstützende Pflege.

  Produktempfehlung